Fruehjahrstagung-2017

Frühjahrstagung 2017 in Bad Zell

Datum: 25.05.-26.05.2017

Organisator(en): Dr. Harald Wimmer, Ing. Georg Hofmann

Die Frühjahrstagung 2017 fand vom 25. bis 26. Mai 2017 in Oberösterreich im Raum „Unteres Mühlviertel“ mit Ausgangsort Bad Zell statt. Das Vortrags- und Exkursionsprogramm bot einen breitgefächerten Überblick zu verschiedenen hydrogeologischen Themen zur Nutzung von Wasserressourcen. Wie schon bei den bisherigen Tagungen üblich erfolgte am Abend des 25. Mai ein Überblick über das Tagungsprogramm mit einer Übersicht zu verschiedenen geologischen und hydrogeologischen Bereichen. Vortragende waren Prof. Dr. Hermann Häusler, Ing. Georg Hofmann und Dr. Gerhard Schubert.

Freitag, der 26. Mai, war dem vorgesehenen Exkursionsprogramm gewidmet, wobei verschiedene Standorte von Brunnen, Quellen und öffentlichen Wasserversorgungen vorgestellt wurden. Darüber hinaus landschaftlich eindrucksvolle Aussichtspunkte (St. Thomas am Basenstein) und Geländeabschnitte (Klammschlucht bei Saxen) sowie die geschichtsträchtigen Orte (Steinbruch Mauthausen, St. Georgen/Gusen) besucht.

Für die Organisation und die Beitrage zu den Vorträgen und zur gelungenen Exkursion sei Kollegen Dr. Harald Wimmer, Ing. Georg Hofmann, Dr. Wolfgang Leichtfried, Dr. Gerhard Schubert und Prof. Dr. Hermann Häusler nochmals herzlich gedankt. In gleicher Weise sei auch den Förderern Land Oberosterreich (Landesrat Dr. Elmar Podgorschek), der Gemeinde Bad Zell (Bürgermeister Mag. Hubert Tischler, Amtseiter Anton Hoser, Bauamtsleiter Robert Tischberger), dem Hotel Lebensquell Bad Zell und der Firma Forster Brunnenbau für die großzügige Unterstützung gedankt.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Share on linkedin
Share on email